Awins Peak Performance Tracker

  • geschrieben von

Entdecke unseren Peak Performance Tracker, der auf Millionen von Sales und Tausenden von Partnerprogrammen weltweit basiert.

Teilen

Wenn Du verstehen möchtest, wie Deine Affiliate-Kampagnen performen, brauchst Du aussagekräftige Daten. Das gilt besonders für die Hochphasen, wie jetzt im Goldenen Quartal. Daher freuen wir uns, Dir unseren Peak Performance Tracker vorzustellen, den Du weiter unten auf dieser Seite findest und der Dir wichtige Insights liefert. 

Was ist der Peak Performance Tracker?

Der Peak Performance Tracker gibt Dir wertvolle Dateneinblicke im November, sodass Du fundierte Entscheidungen treffen kannst. Du hast die Möglichkeit, sowohl nach Land als auch nach Industrie zu filtern und Dir die jeweiligen Metriken (Sales, Provisionen und Umsatz) anzusehen. Zudem kannst Du mit dem Report die Netzwerktrends aus 2019, 2020 und 2021 miteinander vergleichen. Der Tracker wird jede Woche automatisch aktualisiert.

Was sagen die drei Tabs im Report aus?

  • Trends: Hier wird Dir die tägliche Top-Level-Performance der Hochsaison im Vergleich zum Vorjahr gezeigt. Die Daten schließen Sales und Umsatz sowie die Verteilung zwischen Mobile und Desktop ein. In diesem Tab kannst Du nach Land und Top-Level-Industrie filtern. Bitte beachte, dass wir die Umsatzgrafiken für die Branchen Telco und Finance nicht integriert haben, da die Sales häufig nicht mit einem direkten Umsatz in Verbindung gebracht werden können.
  • Heatmap: In Form eines Kacheldiagramms findest Du hier die prozentuale Zu- oder Abnahme der vier Hauptindustrien von Awin: Retail, Finance, Telco & Services sowie Travel. Diese übergeordneten Industrien sind jeweils nach Subindustrien (wie Fashion, Health & Beauty, etc.) gefiltert. Fahre mit der Maus einfach über jedes Rechteck, um Dir die prozentuale Abweichung anzeigen zu lassen.
  • Sub-Sectors: Hier siehst Du die dieselben Daten wie in der Heatmap, nur werden sie Dir als Balkendiagramm dargestellt. 

Hinweis:
Der Report zeigt immer erst United Kingdom an und muss von Dir umgestellt werden, um die DACH-Region zu sehen. Die Größe der Rechtecke im Kachel- und Balkendiagramm spiegelt die prozentuale Zu- und Abnahme der Branchen wider, nicht die Provisionen, Umsätze oder Anzahl der Sales.

Bitte beachte außerdem, dass der Performance-Tracker nicht mobil-optimiert ist. Daher empfehlen wir Dir, die Diagramme auf dem Desktop anzuschauen.