Einblicke in die Schweizer Publisher-Landschaft

  • Verfasst von
Wir haben uns die Verticals Display, Content und Loyalty in der Schweiz genauer angeschaut und wichtige KPIs zusammengefasst.

Teilen

Einmal kurz und knapp vorweg: Es läuft in der Schweiz. Alle Verticals können fast ausschliesslich Anstiege verzeichnen.

Insights Schweiz

Doch schauen wir uns jedes Vertical einzeln an. Beginnend mit Display können wir feststellen, dass dieses Vertical in der Schweiz im Vergleich zum Vorjahr 14% mehr Klicks und 12% mehr Sales generieren konnte. 6% mehr Advertiser arbeiten mit Display-Partnern zusammen und 2% mehr Publisher sind seit letztem Jahr für Schweizer Advertiser aktiv. Display-Partner können sich durchschnittlich über 104 CHF pro Einkauf freuen mit einer beachtlichen Conversion Rate von 3,66%. Jeder fünfte Sale wird über Display-Partner mittlerweile mobil generiert, wobei das Smartphone ganz klar die Nase vorn hat.

Bei Content-Partnern sind die Zahlen noch beeindruckender. Dieses Vertical hat für unsere Schweizer Advertiser 24% mehr Klicks generiert und unschlagbare 55% mehr Sales. Zwar arbeiten nur 2% mehr Advertiser mit ihnen zusammen - aber wenn, dann so richtig. Durchschnittlich können Blog & Co. 71  CHF für sich verbuchen, die sie vorrangig an einem Montag verdienen. Der mobile Anteil ist in unserer kleinen Übersicht für die Content-Partner am höchsten, denn klassischerweise kann man sich entspannt in der Bahn oder in der Mittagspause seinen Lieblingsblog zu Gemüte führen.

Zum Abschluss stechen die Verticals Loyalty und Special Offers mit dem hohen durchschnittlichen Warenkorbwert hervor. 218 CHF können die Partner pro Transaktion umsetzen. Auch die Conversion Rate steht mit 5,45% ausser Konkurrenz. Lediglich der Klick-Anstieg liegt mit 9% hinter den anderen beiden, aber sonst können wir nur gratulieren. Das Vertical kann sich über den höchsten EPC freuen. Während die meisten Transaktionen an einem Montag abgeschlossen werden, ist der durchschnittliche Warenkorbwert jedoch Sonntags am höchsten.

Die vollständige Grafik kannst Du Dir durch Ausfüllen des untenstehenden Formulars "Report zusenden" zuschicken lassen.

Wenn Du noch mehr über den Schweizer Markt erfahren willst, steht Dir unser Team jederzeit zur Verfügung. Mehr Einblicke in unsere Netzwerkdaten findest Du hier.