Publisher Stories – CupoNation

  • .

Wirkungsvolle Hebel zur Steigerung des Abverkaufs machen Gutscheinpublisher zu wichtigen Partnern im Affiliate Mix. Kaum ein anderer Kanal schafft es, in kürzester Zeit geplante Verkaufsaktionen mit einem guten User-Mehrwert so erfolgreich umzusetzen.

Teilen

Webseite Cuponation

Erfolgreiche Gutscheiner haben sich schon lange von der Code-Datenbank zu Rundum-Angebotsplattformen entwickelt. Hohe Reichweiten über verschiedene Kanäle von Facebook und den eigenen Newsletterverteiler über Angebotsseiten und Werbeflächen bieten den Partnern vielfältige Möglichkeiten, Angebote aufmerksamkeitsstark zu bewerben.

In Deutschland gehen erfahrene Online-Käufer bei vielen Einkäufen gezielt auf die Suche nach dem passenden Gutschein zum gewünschten Produkt. So gewinnt im Zweifel der Anbieter, der gerade einen Gutschein oder Rabatte zu bieten hat. Wir möchten Euch hier einen der zukunftsreichen Gutschein-Publisher vorstellen: CupoNation. Das Unternehmen wurde 2012 gegründet und startete zuerst in Polen, Brasilien und Indien. In den Jahren darauf wurden weitere Märkte erschlossen, bis cuponation.de 2013 in Deutschland startete, wo auch das Headquarter in München sitzt.

Wir durften Niklas Schwake (Commercial Head, DACH) ein paar Fragen zu seinem Business stellen und haben dabei interessante Fakten über den internationalen Gutscheinexperten und sein Geschäftsmodell erfahren.


Warum wurde CupoNation erst in Brasilien, Polen und Indien eingeführt?

Rocket Internet ist bekannt dafür etablierte Businesses in neue Märkte zu bringen und in bereits bestehenden Märkten durch eine bessere Performance zu überzeugen. Das Affiliate Business hat durch die geringen Eintrittsbarrieren einen enormen Reiz. So kann der Break Even schneller erreicht werden als bei anderen Modellen wie zum Beispiel Zalando, da Lagerkosten etc. entfallen.

Wie muss eine erfolgreiche Advertiser-Kampagne denn aussehen? Was kann der Advertiser tun, um richtig durchzustarten mit Euch?

Wir freuen uns über jede neue Partnerschaft und haben bisher viele Advertiser erfolgreich promotet. Die größten und schnellsten Erfolge haben wir mit Partnern gefeiert, die uns exklusive Gutscheine zur Verfügung gestellt haben. Diese sind besonders gefragt bei unseren Usern und garantieren hohe Umsätze für den Advertiser. In Kombination mit unseren Top Platzierungen auf cuponation.ch, cuponation.at oder cuponation.de können wir die Reichweite der Aktionen steigern und das volle Potential ausschöpfen. Zudem arbeiten wir eng mit unseren Medienpartnern zusammen, um die Angebote der Advertiser über möglichst viele Kanäle zu bewerben.

Gibt es spezielle Herausforderungen auf dem DACH-Markt oder sonstige Besonderheiten? Was läuft gut, was nicht so?

Der deutsche Markt ist bereits sehr weit entwickelt, wohingegen das Schweizer Affiliate Business noch in den Kinderschuhen steckt. Allerdings sind im Verhältnis zu den USA immer noch viel zu wenige Kunden für das Thema sensibilisiert. Sehr gut laufen exklusive Kampagnen bei denen wir individuell auf Advertiser eingehen können. Wir bieten maßgeschneiderte Marketingpakete mit denen wir eine optimale Performance erzielen können. Problematisch ist, dass aufgrund des Entwicklungsstadiums der Märkte sogar großen Playern, teilweise nicht bewusst ist welches Umsatzpotential ihnen entgeht, wenn sie die Gutschein- und Deal-User ignorieren. Hier muss noch viel Aufklärungsarbeit geleistet werden.

Bei der Aufklärungsarbeit stimmen wir Niklas natürlich ganz besonders zu. Wusstet Ihr zum Beispiel, dass CupoNation den Umsatz eines bekannten Fashion Retailers um 1400% in der Schweiz gesteigert hat? Und das, in nicht mal einem Jahr.

CupoNation bietet den Advertisern exklusive Werbeflächen und überzeugt durch ein ansprechendes Design. Hier wirkt kein Gutschein ramschig, sondern als attraktiver Kaufanreiz für den User.

Des Weiteren lädt CupoNation zum Stöbern ein und motiviert damit User zum Kauf von Produkten, die sie vorher vielleicht gar nicht kannten oder zumindest nicht explizit auf der Suche nach einem Gutschein für diese waren.

Teilen