Awin investiert 35€ Mio., um Publisher schneller auszuzahlen

  • geschrieben von
  • .
Awin investiert 35€ Mio. in Accelerated Payments - eine globale Initiative, um Publisher schneller auszahlen zu können.

Teilen

Geld in Bewegung

Awin investiert 35€ Mio. für den Start der sogenannten Accelerated Payments. Dies ist ein globale Initiative, um alle Publisher schneller auszahlen zu können. Die Auszahlung basiert auf einem Ampelsystem (Traffic Light Payment System), das bereits bei unseren Partnern in UK und den USA erfolgreich getestet wurde. So verringert sich die Zeit vom Klick bis zur Auszahlung drastisch für alle Publisher in allen Ländern.

Das Ampelsystem wurde erstmals in UK und den USA 2009 eingeführt, um Zahlungsverzögerungen und das Risiko für Advertiser zu minimieren. Die zusätzliche Transparenz und die schnellere Auszahlung ermöglicht den Publishern, dass sie risikofreier in neue Kampagnen investieren können und somit Wachstum für das gesamte Netzwerk erzielen.

Nach der erfolgreichen Testphase erweitert Awin den Service für alle Länder. Als Teil dieses Prozesses werden Advertiser Programme, die Accelerated Payments anbieten, mit einem grünen Ampellicht markiert.

Normalerweise wird eine Transaktion im ersten Schritt als “offen” erfasst und muss vom Advertiser bearbeitet und bestätigt werden (in dieser Zeit können Retouren verbucht werden). Nachdem eine Transaktion bestätigt wurde, muss der Publisher darauf warten, dass dem Advertiser eine Rechnung gestellt wird und dass diese Rechnung beglichen wird.

Mit Accelerated Payments werden Provisionen für bestätigte Transaktionen sofort an den Publisher ausgezahlt, unabhängig davon wann die Rechnung an Awin bezahlt wird.

Accelerated Payments sind für alle Publisher im Netzwerk verfügbar. Programme, die bereits auf die neue Awin Plattform migriert sind, werden unter “Zahlungsstatus” mit einem grünen Punkt markiert.

Accelerated Payments erweitern Awins Portfolio an Tools und Services, die wir unseren Publishern jeglicher Größe bieten, um ihr Online-Geschäft voranzutreiben.

Jasper Mulder, Global Head of Publishers sagt: “Quicker and more consistent payments provide publishers with a reliable income to invest back into their business, accelerating their performance and development. For Awin, our publishers are our partners and we aim to foster their growth and provide positive impact where we can. This belief underpins the significant investment by our network to prepay commissions to publishers on a global scale. Expanding the system from the UK and US to all markets further unites our network and our services, ensuring that what is successful in one market is made available in all markets.”

Weitere Informationen sowie die AGBs für Accelerated Payments findest Du auf dem Awin Wiki.

Fragen zu den Accelerated Payments kannst Du an unser Publisher Team unter dach-publisherservice@awin.com richten.


Teilen