ShareASale wird Teil der zanox Gruppe

  • geschrieben von
  • .

Das internationale Affiliate Marketing Netzwerk Affiliate Window, Teil der zanox Gruppe, eine Tochter von Europas führendem digitalen Verlag, Axel Springer, hat das amerikanische Netzwerk ShareASale übernommen.

Teilen

Logo ShareASale

Affiliate Window hat in den letzten 6 Jahren verstärkt an seiner Präsenz in Nord Amerika gearbeitet und dabei Teams in Baltimore, Denver und San Francisco aufgebaut. Der Fokus und die Leidenschaft bei Themen, wie technische Neuerungen, Service und Fraud Prevention, machten es dem Netzwerk möglich, exklusive Partner wie HP, StubHub, Hyatt, Superdry und Etsy für sich zu gewinnen. Innovative Lösungen, um Publisher in der Customer Journey fair zu vergüten, wie cross-device Tracking und Influencer Vergütung, überzeugen Kunden auf dem amerikanischen Markt. Natürlich hat Affiliate Window auch für die kommenden Jahre ambitionierte Pläne, um die Reichweite weiter auszubauen.

Laut BI Intelligence werden 15% der digitalen Einnahmen in den USA über Affiliate Marketing generiert. Das macht das Geschäftsmodell zu einer der vier größten Quellen für E-Commerce Einnahmen – noch vor Social Commerce und Display Advertising. Die Auswertungen zeigen außerdem, dass Affiliate Marketing eine der am schnellsten wachsenden Umsatzquellen für Online-Händler darstellt. So stieg von 2014 bis 2015 der Umsatz von 13% auf 16%.

Das vielfach ausgezeichnete Netzwerk ShareASale hat seinen Hauptsitz in Chicago und wurde 2001 von Brian Littleton gegründet. Das Netzwerk betreut im Moment 4.500 Advertiser sowie über 100.000 aktive Publisher und generiert im Jahr über 12 Millionen Transaktionen – das macht es zum drittengrößten Affiliate Marketing Netzwerk in den USA. Das Netzwerk vermeldete eine GP-Wachstumsrate (GP CAGR) von über 25% von 2013 bis 2015 während die gesamte US Affiliate Branche im gleichen Zeitraum nur eine Wachstumsrate (CAGR) von 15% verzeichnen konnte.

Diese Übernahme ist für beide Unternehmen vorteilhaft. Die große Reichweite, der Markenwert und das starke Produktangebot von ShareASale, wird in Zukunft mit dem strategischen Account Management, kundenspezifische Lösungen und der weltweiten Reichweite von Affiliate Window verbunden. Damit sollen Advertisern sowie Publishern in Zukunft noch bessere, maßgeschneiderte Lösungen angeboten werden.

Mark Walters, CEO von Affiliate Window:

Die Übernahme von ShareASale spielt eine wichtige Rolle in unserer Unternehmensmission, der bevorzugte Partner im internationalen Affiliate Marketing zu werden. Brian und sein Team haben ein fantastisches Business aufgebaut, das unser gemeinsames Ethos widerspiegelt, Netzwerk-Sicherheit im Fokus hat, Wert auf neueste Technologie legt und eine großartige Unternehmenskultur fördert. Wir freuen uns schon sehr auf den Austausch und die Zusammenarbeit.”

Brian Littleton, Founder & CEO of ShareASale:

“Affiliate Window spiegelt unseren Anspruch im Bereich der kundenspezifischen Lösungen, starken ethischen Werten, Industry Compliance und Unternehmenskultur wider. Die Übernahme verspricht für beide Seiten einen Austausch von innovativer Technologie und einem engagierten Team, das international für unsere Kunden aktiv sein wird. Für mich persönlich war in erster Linie die Unternehmenskultur ausschlaggebend für diese Entscheidung. Es ist mir wichtig, dass wir einen Partner haben, der einen hohen ethischen Anspruch an sich selbst hat, um das Wachstum für unsere Kunden, genauso wie für unsere loyalen Mitarbeiter zu sichern.”


Teilen