Awin ist jetzt im Shopify App Store verfügbar

  • geschrieben von
  • .

Unternehmen profitieren von der nahtlosen Awin Integration und erhalten so Zugang zu über 211.000 Partnern mit einer Reichweite von 560 Millionen Usern.

Teilen

Awin ist jetzt Teil der Shopify App-Store-Community und bietet Unternehmen exklusiven Zugang zu einem unvergleichlichen Partner-Verzeichnis. Als erstes globales Netzwerk im App Store eröffnet Awin für jede Shopify eCommerce-Seite die Möglichkeit, das Potenzial von Affiliate-Marketing-Partnerschaften zu nutzen.

Auf Basis des Performance-Modells bewerben Awin Partner (auch bekannt als Publisher oder Affiliates) Marken und leiten Online-Kunden zu diesen weiter. Awin erfasst, analysiert und organisiert Zahlungen und bietet eine Reihe zusätzlicher eCommerce-Services, die auf einer zentralen Benutzeroberfläche bereitgestellt werden. 

Shopify ist ein führendes globales Handelsunternehmen, das über eine Million Unternehmen in mehr als 175 Ländern bedient.

Besonders KMUs und Kleinstunternehmen der Shopify App bietet Awin mit seiner Awin Access Lösung ein attraktives Angebot: Mit dem kostenfreien Programm-Launch, geringen Gebühren und einer kurzen Mindestlaufzeit (siehe Details unten)* können sie schnell und risikoarm ins Affiliate-Business einsteigen.

Michelle O'Sullivan, Business Development Director in Großbritannien, erklärt: "Awin Access hat sich als sehr erfolgreich erwiesen und hilft kleinen und jungen Unternehmen bei den ersten Schritten im Affiliate Marketing, um so das Unternehmenswachstum voranzutreiben. Allein in Großbritannien konnten wir so dazu beitragen, über 14 Millionen Pfund (16,34 Millionen EUR) Umsatz zu erzielen. Die Aufnahme in das Shopify Netzwerk war der nächste logische Schritt, da sich hier genau die Zielgruppe wiederfindet, die wir mit Awin Access unterstützen und fördern wollen. Shopify ist auf dem Vormarsch und verfügt als größte eCommerce-Plattform über ein beeindruckendes Kundenportfolio florierender Unternehmen, die ihre Besucherzahlen und Umsätze durch die Einführung eines Partnerprogramms steigern können. Da die Auszahlung an Partner nur dann erfolgt, wenn Sales erzielt werden, sollten Unternehmen das risikoarme Affiliate Marketing als Bestandteil in ihrem Marketing-Mix in Betracht ziehen."

 

Wenn Du ein Partnerprogramm starten möchtest, kannst Du Dich hier bei Awin anmelden, um Deine Advertiser-ID zu erhalten. Anschließend gehst Du in den Shopify App Store, um die App zu installieren.

Weitere Informationen zu Awin Access findest Du hier.

 

*Kostenlose Einrichtung, monatliche Gebühr 75€ +MwSt., 30% Netzwerkgebühr. Der Advertiser wählt die Höhe der Provision, die er dem Affiliate/Partner, der Kunden wirbt, zahlen möchte. Diese wird nur für bestätigte Transaktionen gezahlt (nach Ablauf der Rückgabefrist). Die Netzwerkgebühr ist eine Gebühr, die auf die Provision aufgeschlagen wird. Ein Beispiel: Wenn Deine Provision für Publisher bei 10% liegt und eine Transaktion von 100€ generiert und von Dir validiert wurde, erhält der Publisher 10€ Provision und Awin eine Netzwerkgebühr von 3€. Die Gesamtkosten für den Advertiser würden 13€ betragen. Mindestlaufzeit 3 Monate. 

Teilen