Awin Talks: Neuigkeiten von Commission Factory und eine genaue Betrachtung der US-Industrie

  • geschrieben von

Es gibt große Neuigkeiten in dieser Woche: Awin beteiligt sich an Australiens größtem Affiliate-Netzwerk namens Comission Factory.

Teilen

Kevin von Awin nutzt die Chance, die die Investition bringt, um mit dem CEO und Co-Gründer von Comission Factory, Zane McIntyre, den Awin-Podcast aufzunehmen. Die beiden sprechen über die Tragweite der Investition sowie die kulturellen Besonderheiten des australischen Marktes.

Von Australien geht es weiter in die USA. Anfang dieses Sommers interviewte Rob Tricia Meyer, Geschäftsführerin der lokalen Handelsorganisation Performance Marketing Association, auf der Bühne des Affiliate Summit East in New York. Tricia stellte dort ihre Studie über den amerikanischen Affiliate-Markt vor: Die erste Studie, die je über die Branche gemacht wurde. Die Resultate zeigen, wie gut der Marketingkanal bereits dasteht. Die besten Stellen dieses Interviews hörst Du in der Episode dieses Monats.  

Und schließlich spricht Rob mit Greg Hoffman von OPM (Outsourced Programme Management) Agentur Apogee. Greg ist ein kompetenter Gesprächspartner: Er hat eine langjährige Erfahrung in der Industrie vorzuweisen und ist CEO und Mitgründer von Apogee. Daher weiß er, wie entscheidend OPMs im US-Affiliate-Markt sind und teilt zudem seine profunde Meinung über die Trends der Zukunft mit Kevin und den Zuhörern.

Ähnliche Artikel

Mit 15 Standorten, 100.000 aktiven Publishern und 6.000 Advertisern hat Awin 10 Themen herausgearbeitet, die unserer Meinung nach einen entscheidenen Unterschied für Partnerprogramme darstellen.