Awin Talks: Interviews mit Urlaubstracker und ufurnish.com

  • geschrieben von

Wir haben uns mit zwei bekannten Publishern zusammengesetzt, um mehr darüber zu erfahren, wie sie Partnerschaften für ihr Unternehmenswachstum nutzen.

Teilen

In unserer neuesten Folge von Awin Talks führen wir Interviews mit spannenden PartnerInnen aus Deutschland und Großbritannien, die zeigen, wie effektiv Affiliate Marketing sein kann, wenn es mit überzeugenden Kundenangeboten verknüpft wird.

Zunächst spricht Rob mit Anke Mesloh vom deutschen Travel-Blog Urlaubstracker. Die Website, die sich als eine der vertrauenswürdigsten Quellen für Reiseinspiration und -angebote etabliert hat, musste während der Pandemie große Herausforderungen meistern. Anke erzählt, wie Partnerschaften dem Team geholfen haben, sich an eine Welt anzupassen, in der kaum jemand reisen konnte. Durch die Zusammenarbeit mit vielen neuen Marken haben sie ihren loyalen LeserInnen trotzdem einen Mehrwert geboten.

Urlaubstracker ist einer unserer diesjährigen #Power100 PartnerInnen, über den Du im Awin Report Näheres erfahren kannst. Lade Dir hier Dein kostenloses Exemplar herunter.

Außerdem spricht Kevin mit Ray Wright, dem Co-Founder und Chief Revenue Officer von ufurnish.com, einem relativ neuen Publisher, der in der Einrichtungsbranche für Gesprächsstoff sorgt. Ray erzählt von der Website-Entstehung und wie sie Partnermarketing in ihr Geschäftsmodell integriert haben, um mehr Personen zu erreichen und allgemein zu wachsen.

Darüber hinaus berichtet Rob von Awins Erfolgen bei den Performance Marketing Awards und gibt Einblicke zu dem bevorstehenden ThinkTank DACH. Sichere Dir hier Dein Ticket und triff Dich am 21. & 22. Juni mit bestehenden und neuen PartnerInnen in Berlin. 

Unseren Podcast findest Du auf Apple, Spotify, Google und Soundcloud.

Ähnliche Artikel