Awin ist Gold Partner bei der IAB Switzerland Association

  • Verfasst von
  • .

Als Gold Partner unterstützen wir die IAB Switzerland Association, um die digitale Werbung in der Schweiz zu fördern und weiterzuentwickeln.

Teilen

Mit dem Ziel, „aktiv Gattungsmarketing für den Digitalwerbemarkt zu betreiben, Know-how zu vermitteln, die Planbarkeit der Digitalwerbung zu vereinfachen wie auch rechtliche Grundlagen und Standards zu schaffen“, vertritt die IAB Switzerland Association als Teil der IAB Europe die digitale Werbebranche in der Schweiz.

Über Ressorts wird diese in Bereichen wie Forschung, Datenschutz oder auch Ausbildung weiterentwickelt. Vor dem Hintergrund, Transparenz und klare Qualitätsrichtlinien zu schaffen, bearbeiten sogenannte Fokusgruppen außerdem gezielt einzelne Gebiete der digitalen Werbung.

Als Mitglied der Fokusgruppe Performance Marketing trägt Florian Wallner, Director Switzerland and Global Key Account Management bei Awin DACH aktiv dazu bei, das Verständnis von Performance Marketing als umfassenden Begriff und als Vernetzung verschiedener Marketingdisziplinen zu fördern: „In meiner Funktion als Director Switzerland bei Awin ist es meine Mission, den Schweizer Affiliate-Markt endlich aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken und dabei Werbekunden, Publisher sowie Endkonsumenten eine sichere, verlässliche, einfache und transparente Alternative auf dem Werbemarkt zu bieten.“ Durch Schulungen und Veranstaltungen vermittelt die Fokusgruppe ihr gesammeltes Know-How und fördert so die Professionalisierung des Marktes.

Da die IAB Switzerland Association ein gemeinnütziger, nicht gewinnorientierter Verband ist, freuen wir uns, dass Awin in diesem Jahr als Gold Partner die Anstrengungen der IAB unterstützen und damit die Zusammenarbeit in der digitalen Werbebranche fördern kann.

Urs Flückiger, Leiter Geschäftsstelle bei IAB Switzerland Association sagt dazu: „Wir freuen uns, dass Awin in diesem Jahr bei der IAB Association als Gold Partner mit an Bord ist. Awin ist ein qualitativ hochwertiger Partner in unserem Netzwerk und wird uns stark dabei unterstützen, unseren Mitgliedern und dem Schweizer Digitalmarkt wertvolle Informationen im Bereich Affiliate Marketing zu liefern.“

Auch Florian Wallner freut sich über die Partnerschaft: „Es ist eine grosse Freude, in der IAB einen starken und verlässlichen Partner gefunden zu haben und die bisherige Zusammenarbeit, die sich vor allem auf das Thema Wissensvermittlung im Rahmen der Diplomlehrgänge konzentrierte, im Jahr 2021 auszubauen und als Gold Partner digitales Marketing im Allgemeinen und Affiliate Marketing im Speziellen voranzutreiben.“

Teilen