Recap Awin Telco & Services Day

  • Verfasst von
  • .

Wer nicht dabei sein konnte, findet hier eine Zusammenfassung sowie alle Bilder vom Event.

Teilen

Historische Kassenhalle im Humboldt Carré

Am 02.11.2017 fanden sich Publisher, Advertiser und Agenturen zum jährlichen Awin Telco & Services Day wie gewohnt in zwei Berliner Spitzenlocations zusammen.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz besonders bei unseren tollen Sponsoren bedanken, ohne die unser Event nur halb so schön gewesen wäre.

YOU GUYS ROCK! THANK Ü! #bestpeople#partyhard#workharder#minigolf#networkpro

Zum ersten Mal mit neuem Namen, startet der Awin Telco & Services Day im bezaubernden Humboldt Carré um 10:30 Uhr mit der Begrüßung durch Martin Rieß (Managing Director DACH).

Der Vor- und Nachmittag gliederte sich in vier spannende Vorträge, einen Workshop zur neuen Plattform für Publisher & Advertiser sowie genug Zeit zum Networking, bevor es zur After-Show Party ging. Diese fand zusammen mit dem OMBash im Karlsson Penthouse statt.

Im ersten Vortrag nahm uns Sven Krüger (Marketingleiter T-Systems) mit auf eine spannende Reise zu einem Megatrend: Künstliche Intelligenz.

Sven sprach über Entwicklung und Nutzung von KI in heutigen Marketingprozessen und schmückte seine Präsentation, zusätzlich zu interessanten Fakten, mit charmanten Anekdoten, die er zum Teil selber erfuhr. Darüber hinaus nahm er auch die Angst vor möglichen Super KI’s, die uns zum Beispiel als Menschheit ersetzen und/oder überleben könnten.

Im Anschluß referierte Karl Krainer (Gründer Gedankenfabrik) über 10 Dinge, die wir von den Chinesen lernen können. In seinem Vortrag stellte Karl den power-learner China vor, der sich ständig selbst neu erfindet und damit im eigenen Kosmos extrem erfolgreich ist. So sprach er zum Beispiel über die gigantische Super-App WeChat, mit der nicht nur gechattet, sondern auch im Supermarkt bezahlt wird.

Nach der Mittagspause, die zum Networking einlud, gab es einen Workshop zur neuen Plattform für Advertiser & Publisher.

 Präsentation zur neuen Plattform

Im dritten Vortrag führte uns Frank Büch (Leiter Marketing BVG) durch den gigantischen Imagewandel der Berliner Verkehrsbetriebe. Mit reichlich Info- und besonders Bildmaterial, nahm er uns auf eine spannende Tour durch das Marketingkonzept des öffentlichen Nahverkehr Berlins mit. Dabei gab er Einblicke in Content-Strategien und damit genutzte Kommunikationswege, sowie die Auswirkung dieser auf das Unternehmen.

 Fran Büch auf der Bühne

Das Finale bestreitete Ines Ackermann (advanced store GmbH). Sie sprach über Display Advertising und wie sich dieses in der Zukunft aufstellen wird. Dabei gab es spannende Einblicke in innovative Software und Technologie-Lösungen, die zu mehr und zuverlässiger Conversion führen werden.

Der verbleibende Nachmittag wurde mit entspanntem Networken verbracht, bevor es in die fußläufig-entfernte Abend- & Party Location Karlssons Penthouse ging.

 

>>> Alle Fotos zur Veranstaltung findest Du hier. <<<

 

Das sagen unsere Gäste:

Christina Hofer von Telefonica

„Eine sehr gelungene Branchenveranstaltung mit tollen Vorträgen, interessanten Teilnehmern und einem sehr guten Networking Rahmenprogramm! Ich freue mich schon aufs nächste Jahr“

 Asmerom Tesfai, Senior Manager Performance Marketing bei congstar

„Viele gute Gespräche, tolle Vorträge und nicht zuletzt immer wieder einzigartige Veranstaltungsorte – der Awin Telco Day ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil für das congstar Affiliate-Team.“

 Melina Duracak, Senior Key Account Manager bei der PARSHIP ELITE Group

„Ein alles in Allem gelungener Awin Day, mit spannenden Vorträgen und produktiven Terminen. Großes Lob für das super organisierte Event! “

 Fabian Grasme, Berater Business Development bei Toptarif

“Der diesjährige Telco Day hat sehr viel Spaß gemacht – tolle Location und begleitet von super Vorträgen, die nicht nur interessant waren, sondern auch Weitblick hatten. Ich bin gespannt was wir aus/von China noch erwarten können und wie AI und auch Humor im OM weiter Einzug halten werden.“

 Dominique Füllenbach von der Telekom

„Der Telco Day war ein durchweg gelungenes Event: tolle Speaker, tolle Location und eine super Atmosphäre. Wir konnten spannende Kooperationen besprechen und sind nächstes Jahr gerne wieder dabei.“


Teilen