Awin startet in die Pilotphase für eine 4-Tage-Woche – eine Antwort auf die Erfordernisse der modernen Arbeitswelt

  • geschrieben von
  • .

Awin beschleunigt seine mitarbeiterzentrierte Vision, zu der auch die Umstellung auf eine 4-Tage-Woche gehört.

Teilen

Nach einem erfolgreichen Pilotversuch einer 4,5-Tage-Woche im letzten halben Jahr, währenddessen die Mitarbeiter flexibler und autonomer arbeiten konnten, verkündet Awin nun den nächsten Schritt: Ab Anfang 2021 wird das weltweit aufgestellte Team in einer 4-Tage-Woche arbeiten bei vollem Lohnausgleich und ohne Einschränkungen der Serviceversprechen gegenüber Partnern und Kunden.

Die erste Pilotphase wurde bereits mit Erfolg gekrönt: Awin wurde zum „Best Affiliate Network“ bei den International Performance Marketing Awards (IPMA) für den herausragenden Service und das Know-How gelobt, den Awin, speziell während diesem bewegten Jahr, allen Partner in seinem Netzwerk geboten hat.

Awin stellt sich so auf, dass der unverändert hohe Service nicht nur während der Pilotphase gewährleistet werden kann, sondern nachhaltig darüber hinaus. Diese Veränderung wird durch verbesserte, abteilungsübergreifende Zusammenarbeit, effizientere Prozesse sowie den verstärkten agilen Ansatz erreicht, den das Team bereits erfolgreich während des Jahres 2020 bewiesen hat.

Mit diesen Veränderungen werden auch die Büroflächen entsprechend angepasst, um Innovation und Zusammenarbeit auf kreativen Flächen ausreichend Platz zu bieten.

Adam Ross, COO von Awin, kommentiert:

„Das Wohlergehen unserer Mitarbeiter stand schon immer bei Awin an erster Stelle – daher haben wir uns für einen modernen Ansatz entschieden, der die Arbeitsergebnisse in den Vordergrund rückt. Die 4-Tage-Woche ist der Höhepunkt unserer Überlegungen und bietet unseren Teams die Möglichkeit, mehr Zeit mit ihren Familien zu verbringen, einem Hobby nachzugehen oder zusätzliche Dinge zu lernen, damit sie ihre Arbeitszeit so effizient wie möglich gestalten. Verschiedene Technologien, Teams in verschiedenen Zeitzonen sowie ein agiles Mindset sind die Erfolgsfaktoren, um unser Servicelevel unverändert hoch zu halten.“

Teilen