Awin launcht E-Mail-Kampagnen-Freigabe-Tool

  • geschrieben von
  • .

Das neue Tool hilft bei der Erstellung von konformen Werbemails, sodass Brands sicherstellen können,  dass sie korrekt von ihren Publishern beworben werden.

Teilen

Zwei Frauen schütteln sich die Hände

Das Tool ermöglicht Advertisern, Mailentwürfe zu überprüfen, um zu garantieren, dass alle gesetzlichen Anforderungen und die eigenen Marketingvorgaben erfüllt werden. Das ist vor allem für Branchen von Vorteil, in denen es strenge gesetzliche Vorgaben für Werbung gibt, wie beispielsweise im Finanzwesen.

Das Tool kann von jedem Advertiser verwendet werden, der die Kontrolle über alle verfassten Werbemails behalten möchte. Er muss lediglich seine Publisher auffordern, ihre Mailings über das Tool einzureichen. Das Vorgehen ist dabei denkbar einfach:

  1. Der Publisher lädt seinen E-Mail-Entwurf oder die HTML-Version einfach zur Genehmigung in das Tool hoch. Das Tool ist unter dem Menüpunkt Links & Tools des Awin UI zu finden.
  2. Der Advertiser erhält eine Benachrichtigung, sobald ein Publisher einen Entwurf eingereicht hat.
  3. Er kann dann eine Freigabe genehmigen, kommentieren oder eine Änderung vorschlagen, um sicherzustellen, dass die E-Mail die gesetzlichen Bestimmungen oder die internen Anforderungen erfüllt.
  4. Sobald die E-Mail genehmigt ist, kann der Publisher mit dem Versenden des Mailings fortfahren. Der Advertiser kann so sicher sein, dass seine Brand korrekt dargestellt wird.

Wenn Du als Publisher wissen willst, wie Du eine Kampagne einreichst, findest Du in unserem Wiki eine vollständige Anleitung.

Teilen