Awin investiert in Partnerschaft mit Tailify

  • geschrieben von
  • .

Das globale Affiliate Marketing Netzwerk Awin hat in Tailify investiert, um die Zusammenarbeit mit der Influencer Marketing Plattform zu fördern und die Reichweite über Influencer für alle Kunden zu erhöhen.

Teilen

Awin und Tailify

Tailify wurde von Starcom MediaVest als „Startup, das höchstwahrscheinlich die Industrie revolutionieren wird“ bewertet. Das Meta-Netzwerk will Vertrauen und Professionalität in dem Bereich schaffen und Advertiser mit großen Influencern verbinden, um kreative und einflussreiche Kampagne auf Social Media zu streuen.

Sie bieten eine voll automatische Self-Service Lösung, die die Erstellung von Kampagnen, den Kontakt zu Influencern und Ergebniskontrolle ermöglicht. Marken wie Coca Cola, Disney, Unilever, L’Oréal und Universal Music Group nutzen die Plattform bereits, um erfolgreiche Influencer Kampagnen zu fahren. Diese erzielen exponentielle Reichweite und Engagement mit der gewünschten Zielgruppe.

Nachdem das Unternehmen 2013 in Skandinavien gegründet wurde, siedelten CEO Fredrik Segerby, CMO Fredrik Martini Andersson und CPO Didrik Svendsen nach London um, um den britischen Markt zu erobern und internationale Kampagnen besser steuern zu können. Tailify wurde Anfang des Jahres globaler Partner von L’Oréal nachdem sie als eins von fünf Startups an dem renommierten L’Oréal und Founders Factory Accelerator Programm teilnahmen.

Influencer Marketing ist ein schnell wachsender Bereich im Geschäft von Awin, der bereits Früchte trägt. So freuen wir uns über den kürzlich gewonnenen Award als „Best Influencer Campaign“ bei den Performance Marketing Awards, den wir gemeinsam mit The Hut Group für uns entscheiden konnten. Dank der Zusammenarbeit mit Awin kann Tailify ihre Plattform mehr als 6.000 Advertisern weltweit zur Verfügung stellen und ihnen die Möglichkeit geben mit einer Vielzahl von Influencern zu arbeiten.

Adam Ross, COO von Awin sagt: “Influencer and affiliate marketing share many characteristics so investing in Tailify was a natural step forward for both businesses. The team at Tailify are ambitious, knowledgeable and driven so we are excited at the prospect of working closely with them to harness the power of influencers for all our clients.”

Fredrik Segerby, CEO von Tailify sagt: “Working with Awin is a great strategic fit and there are many synergies for both of us to explore. Influencers have become some of the most powerful publishers in the world and our platform allows advertisers to activate them at scale, which is why we are really excited to roll out our solution to Awin’s network of advertisers. Having Awin and L’Oréal by our side proves our ability to help the biggest and greatest advertisers in the world to harness the power of influencer marketing professionally and at scale.”

 

Presseanfragen kannst Du an folgende Kontakte richten

Awin:    dach-marketing@awin.com

Tailify:   sarah@lawrencepr.co.uk

 

Über Awin

Awin ist ein global agierendes Affilate Marketing-Netzwerk und der neue Name von zanox und Affiliate Window. Mit 15 Standorten, 900 Mitarbeitern, 100.000 aktiven Publishern und 6.000 Advertisern auf der ganzen Welt ist Awin das größte Affiliate-Netzwerk. In 180 Ländern kann Awin erfolgreich Endkunden mit Marken verbinden. In den Branchen Einzelhandel, Telekommunikation, Reisen und Finanzen erzielte Awin im abgelaufenen Geschäftsjahr für seine Advertiser Umsätze in Höhe von 6,2 Mrd. EUR und für seine Publisher Umsätze in Höhe von 377 Mio. EUR.

Über Tailify

Tailify ist eine Influencer Marketing Plattform, die Sicherheit, Professionalität und Vertrauen in der Welt des Contents schaffen will. Sie arbeiten mit den größten Mediaagenturen und globalen Marken wie Coca Cola, Disney, Unilever und Marc Jacobs zusammen, um tolle und wertvolle Kampagnen aufzubauen. Von Technologie, Erfahrung und Daten getrieben, kann Tailifys Plattform genau die richtigen Influencer finden und Ergebnisse messen.

Nachdem Tailify bereits den skandinavischen Markt erobern konnte, expandierten sie 2016 nach Großbritannien. Es wurde 2014 von Starcom als „Startup das höchstwahrscheinlich die Industrie revolutionieren wird“ bewertet.

Besuche www.tailify.com


Teilen