Awin kooperiert mit Payoneer, um internationale Zahlungen schneller abzuwickeln

  • geschrieben von
  • .

Bis zum 31. März 2021 müssen sich Awin Publisher, die internationale Zahlungen erhalten, bei dem neuen Zahlungsanbieter Payoneer registrieren.

Teilen

Payoneer ermöglicht reibungslose, grenzüberschreitende Zahlungen in mehr als 200 Ländern. Unter ihren Kunden sind Unternehmen wie Airbnb, Getty Images und Google. Mit dem vorherigen Zahlungsanbieter von Awin mussten Publisher bis zu 10 Tage warten, um ihre internationalen Zahlungen (als International Wire Transfer (IWT)) zu erhalten, was zudem oft mit hohen Transfergebühren verbunden war. 

 

Vorteile des Zahlungsverkehrs mit Payoneer

Wir wissen, dass schnelle, reibungslose Zahlungen für unsere Publisher essentiell sind. Deshalb haben wir Payoneer als unseren neuen Zahlungsanbieter ausgewählt: 

  • Schnellere Zahlungen: Payoneer überweist Zahlungen in Deiner lokalen Währung innerhalb eines Werktages und innerhalb von 3-5 Werktagen, wenn Du Zahlungen in USD/EUR auf ein Bankkonto erhalten möchtest, das sich außerhalb der USA oder EU befindet.
  • Lokale Auszahlungen: Du kannst Dich in Deiner Landeswährung auszahlen lassen und kostspielige Transfergebühren vermeiden.  
  • Niedrigere Gebühren: Du kannst hohe Überweisungs- und Umrechnungsgebühren vermeiden und bis zu 70 % der von Banken erhobenen Gebühren einsparen.
  • Weniger fehlschlagende Zahlungen: Unterschiedliche Länderanforderungen für internationale Zahlungen bedeuten, dass fehlende Daten oder zusätzliche Dokumente, die von einer bestimmten lokalen Behörde oder Bank verlangt werden, zu einer Rückzahlung an den Überweisenden durch die Bank führen kann und die Zahlung fehlschlägt.Die Plattform von Payoneer bietet ein dynamisches Layout, das auf dem Land basiert, in dem Du Deine Zahlung erhältst. Dadurch wird das Risiko einer fehlschlagenden Zahlung minimiert. 
  • Lokaler Kundenservice: Payoneer bietet in mehr als 10 Ländern lokalen Service in mehr als 16 Sprachen, sodass Du schnell und in Deiner bevorzugten Sprache Unterstützung erhältst.

 

Wie Du Dich als Awin Publisher bei Payoneer registrierst

  1. Wenn Du internationale Zahlungen (als International Wire Transfer (IWT)) als (D)eine Zahlungsmethode ausgewählt hast, erhältst Du eine E-Mail von Awin mit einem eindeutigen Registrierungslink, über den Du Dich bis zum März 2021 bei Payoneer registrieren musst. Falls Dein Registrierungslink abhandengekommen ist oder Du keinen erhalten hast, kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular.
  2. Folge Deinem persönlichen Registrierungslink und melde Dich bei Payoneer an.
  3. Sobald Du die Registrierung abgeschlossen hast, erhältst Du eine E-Mail-Bestätigung von Payoneer. Nach erfolgreicher Registrierung werden alle kommenden Zahlungen automatisch auf Dein Bankkonto, das Du in Deinem Payoneer-Konto angegeben hast, überwiesen.

Eine vollständige Übersicht zu Instruktionen und FAQs findest Du in unserem Partner Success Center.

Teilen