Aktualisierung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Publisher

  • geschrieben von
  • .

Mit Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai haben wir unsere Geschäftsbedingungen für Publisher aktualisiert, um sicherzustellen, dass unser Netzwerk konform ist.

Teilen

Du findest die aktualisierten Geschäftsbedingungen hier.

Das wichtigste Update beschreibt unseren gemeinsamen Verantwortlichen-Status bei der Datenverarbeitung mit Publishern. Awin ist ein gemeinsamer Verantwortlicher mit den Publishern, weil Awin das Wirtschaftsmodell festgelegt hat und sowohl Awin als auch die Publisher entscheiden, welche Daten verarbeitet werden sollen, um die Affiliate-Marketing-Kampagne des Advertisers durchzuführen. Mehr über die Datenverarbeitungsprozesse im Zuge der DSGVO findest Du hier.

Während wir unsere Geschäftsbedingungen für Publisher im Zuge der DSGVO angepasst haben, haben wir die Gelegenheit ebenfalls genutzt, um zusätzliche Updates hinzuzufügen. Unter anderem haben wir die Verantwortlichkeiten der Publisher in Abschnitt 3.8 verdeutlicht.

Mit der Weiternutzung unserer Plattform stimmst Du den aktualisierten Geschäftsbedingungen zu.

Wenn Du Fragen dazu haben solltest, kannst Du Dich jederzeit an das Publisher Team wenden.

Teilen