Publisher Spotlight: Smarter Click

  • geschrieben von
  • .

Du möchtest Deine Customer Journey optimieren, um die Anzahl erfolgreicher Kaufabschlüsse zu steigern? Dann ist Smarter Click ein geeigneter Partner für Dich.

Teilen

Unter dem Motto „Make your website work smarter, not harder“ hat sich Smarter Click zum Ziel gesetzt, Online-Retailer beim beständigen Wachstum ihres Businesses zu unterstützen. Indem sie die Customer Journey Deiner Kunden optimieren und mit ihrem Set an dynamischen Engagement-Tools personalisierte Inhalte in jeder Phase des Kaufprozesses schaffen, kreieren sie dauerhafte und loyale Kundenbeziehungen.

Giedre Hebadj, Partnerships Manager bei Smarter Click, stellt uns das Geschäftsmodell im Interview etwas genauer vor und verrät, wie Du als Advertiser am besten mit ihnen zusammenarbeiten kannst.

 

Warum und wann wurde Smarter Click gegründet?

Smarter Click wurde 2014 von Affiliate-Experten ins Leben gerufen, die eine Möglichkeit sahen, den Conversion Flow für Retailer zu verbessern. Das Geschäftsmodell füllte eine bestehende Marktlücke, sodass das Unternehmen in den vergangenen Jahren rasant wuchs. Heute sind wir in den Märkten EMEA, APAC und USA aktiv, wo wir großartige Mitarbeiter angestellt haben, mit denen wir unser Business in 2021 weiter ausbauen werden.

 

Kannst Du uns Smarter Click kurz vorstellen?

Die eigenentwickelten Lösungen von Smarter Click ermöglichen Retailern die Optimierung ihrer Conversion Rate bei bestehendem Traffic. Unsere Lösungen variieren je nach Kunde, konzentrieren sich aber darauf, den Nutzer im Checkout Flow zu halten und ihn beim Kaufprozess zu begleiten. Mit unseren verschiedenen Upsell-, Produktempfehlungs- und Stock Features stellen wir außerdem sicher, dass wir unseren Kunden inkrementelle Uplifts liefern.

 

Auf welche Weise nutzt Smarter Click Affiliate Marketing?

Affiliate Marketing bildet das Fundament unseres Geschäfts. Einige unserer Teammitglieder sind seit 2004 im Affiliate Marketing tätig und als große Verfechter des Affiliate-Modells sind wir ein rein performancebasierter Publisher. Wir berechnen keine Setup-Gebühren und haben ein Full-Service-Team, das die Kampagnen für unsere Partner durchführt.

 

Wie hebt sich Smarter Click von den Mitbewerbern im Affiliate-Bereich ab?

Unser Ansatz ist es, unseren Partnern kontinuierlich Mehrwert zu liefern. Wenn wir mit unserem bestehenden Portfolio keine Lösung parat haben, bauen wir sie. Nichts unterstreicht dies mehr als unsere Analyselösung Smarter Codes, die wir aufgrund der hohen negativen Nutzererfahrungen im Voucher-Ökosystem entwickelt haben und die bei den PMAs im letzten Jahr den Preis für die „Beste Affiliate-Marketing-Innovation" gewann.

Durch die Kombination unseres technologischen Ansatzes mit Teams für Client Success, Design und Support, die als verlängerter Arm des Retailers arbeiten, betrachten wir uns als einzigartigen Anbieter im Bereich der Conversion-Optimierung.

 

Wie kann ein Advertiser am besten mit Smarter Click zusammenarbeiten?

Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist es wesentlich, dass der Advertiser mit uns seine Trading-Updates, KPIs und Saisonkalender teilt. Dies ermöglicht uns, unsere Lösungen für den Partner maßzuschneidern und so einen konstanten Mehrwert zu liefern. Am besten ist es, wenn Marken so mit uns zusammenarbeiten, wie sie es auch mit ihren anderen Premium-Affiliate-Partnern tun. Dabei sind wir offen für Advertiser aus allen Industrien.

 

Wann und warum ist Smarter Click dem Awin Netzwerk beigetreten?

Unsere erfahrenen Affiliate-Kollegen können sich noch an die Zeit erinnern, als wir Publisher-IDs im niedrigen Tausenderbereich hatten. Das zeigt, dass wir schon sehr lange mit Awin zusammenarbeiten – ungefähr seit den 2000er Jahren. Awin hat einen riesigen Kundenstamm und eine wachsende Präsenz in allen wichtigen Märkten, auf die wir uns konzentrieren – daher ist es für ein Muss, mit Awin als Affiliate Netzwerk zu arbeiten.

 

Klingt das Geschäftsmodell des Publishers spannend für Dich? Dann melde Dich bei ihm – Du findest ihn im Publisher-Verzeichnis unter der ID 80338 – oder kontaktiere den Account Manager.

Teilen