Was ist vom Black Friday und dem goldenen Quartal 2019 zu erwarten?

  • geschrieben von
  • .

Awin hält Dich stets auf dem Laufenden zum Thema Black Friday:  Unter der Kategorie Black Friday findest Du interessante Artikel über das umsatzstarke Quartal.

Teilen

Awin Black Friday

In den letzten Jahren haben die Umsatzzahlen des Black Fridays in einigen Märkten nachgelassen. Zwar scheint es, als hätte das Verkaufsevent den Höhepunkt bereits erreicht, doch bei Awin trifft das nicht zu: Der Black Friday bleibt weiterhin einer unserer umsatzstärksten Tage im Jahr. Konkurrenz bekommt der Black Friday allerdings von neuen Verkaufsevents. Auch im November datiert sind der Singles Day und der Click Frenzy, ein australisches Verkaufsevent. Da stellt sich die Frage: Was wird das goldene Quartal mit den vielen Verkaufsevents in 2019 hergeben?

Awin bleibt natürlich am Ball und berichtet Dir von den Entwicklungen. Angefangen mit dem Blick auf den Singles Day 2019 und Chinas eCommerce Branche von unserem  Business Development Manager Chian, Jilian Sun. Er diskutiert die diesjährige, rekordbrechende Umsatzzahlen von 34.71 Milliarde und teilt außerdem seine individuelle Perspektive auf das ehmals national jetzt international erfolgreiche Event.

Zusätzlich veröffentlichten wir die neuste Folge von Awin Talks mit einem besonderen Gast: James Maley, Head of Business Development von RevLifter. Er spricht über die innovative Personalisierung-Technologie, die RevLifter in dieser Hochsaison ausprobiert, um ihre Einzelhändler zu unterstützen. Die Technologie wird, wenn alles gut geht, den Online-Shoppern die richtigen Angebote zur richtigen Zeit während des goldenen Quartals präsentieren.

Bis zum Black Friday nächste Woche werden die Interviews mit Advertiser, Agenturen und  Publisher veröffentlicht. Sie sprechen jeweils über ihre Herausforderungen mit dem Black Friday, welche Strategie sie verfolgen und welche Auswirkungen das goldene Quartal auf ihre Geschäftszahlen hat. Zu finden sind die Artikel bald auf dem Awin Blog.

Außerdem kannst Du bald ein Webinar zum Thema: Die Evolution von globalen Verkaufsevents, auf unserem Blog finden. Es lohnt sich daher, ab und zu bei unserem Blog vorbeizuschauen und die hilfreichen Einblicke abzugreifen, damit der Black Friday wie am Schnürchen verlaufen wird.

Am großen Tag selbst, werden wir eine Seite voller Tweets über den Black Friday auf unserer Website ausspielen. Auf dieser kannst Du wichtige Fakten und lustige Anekdoten, die auf Social Media gepostet werden ansehen und den Tag live miterleben. Wenn Du Interesse hast auf unserer Walll gefeatured zu werden, benutze einfach den #AwinBlackFriday.

Nach dem Black Friday ist es noch nicht vorbei. Am Cyber Montag, dem Tag nach dem Cyber Wochenende werden wir weiterhin Bericht erstatten.

Wenn die spannenden Tage dann vergangen sind und alle Ergebnisse im Detail ausgewertet sind, geben wir Dir in einem Round-up eine Zusammenfassung der wichtigsten Fakten. Dieser wird dann am Ende des goldenen Quartals im Dezember unter anderem in einem ausführlichen Whitepaper wieder aufgegriffen.

Und zuletzt, laden wir Dich noch ein an unserem Black Friday Gewinnspiel teilzunehmen. Versuche Dein Glück und schätze den Umsatz, den Awin am Black Friday für seine Kunden generieren wird. Der Gewinner erhält einen 100 EUR Amazon-Gutschein. Poste dafür einfach Deine Einschätzung unter einen der dazugehörigen Posts auf unseren Social-Media-Channeln oder kommentiere diesen Artikel. Kleiner Tipp: Letztes Jahr lag die Zahl bei knapp 17 Mio.

Alle Teilnahmebedienungen findest Du hier.

Viel Glück und ein erfolgreiches goldenes Quartal!

Teilen