Das waren die wichtigsten Awin Updates 2020

  • geschrieben von
  • .

Wir starten das Jahr 2021 mit einem kleinen Rückblick und geben Dir in diesem Artikel eine Übersicht über die wichtigsten Blogposts des vergangenen Jahres.

Teilen

Es ist kaum zu glauben, aber COVID-19 war nicht das einzige Ereignis, das die Affiliate-Branche in 2020 bewegt hat. Einige der im vergangenen Jahr bekanntgegebenen Updates und Änderungen, wie beispielsweise Chrome 80 oder Apples ITP Update, wirken sich auch 2021 auf das Affiliate Marketing aus.

Von Industrie-Updates über neue Awin-Initiativen bis hin zu praktischen Tipps zur Nutzung des Netzwerks fassen wir Dir die wichtigsten Artikel des Jahres 2020 zusammen.

Bleibe auch 2021 auf dem neusten Stand und melde Dich für unser Webinar Jahresrückblick 2020 am 26. Januar um 10 Uhr an oder abonniere einen unserer Newsletter, um regelmäßig über News, Updates und Tipps bei Awin und der weiten Affiliate-Branche auf dem Laufenden zu bleiben.

 

1: Awin Report

Anlässlich unseres 20-jährigen Jubiläums veröffentlichten wir 2020 erstmalig den Awin Report in deutscher Sprache. Mit einem Mix aus Denkanstößen, Interviews, Daten und Fallstudien wurde der jährlich erscheinende Leitfaden zum Affiliate Marketing weltweit über 30.000 Mal heruntergeladen. In Kürze wird die 2021-Ausgabe in einem brandneuen Format erscheinen, das sich perfekt für das Social-Distancing-Zeitalter eignet.

 

2: Awin launcht neuen Affiliate-Marketing-Service für kleine Unternehmen

Awin Access ist ein Service, der Startups, KMUs und Entrepreneuren dabei hilft, ins Affiliate Marketing einzutauchen. Da sich viele kleine Unternehmen in der Corona Pandemie vermehrt digitalen Dienstleistungen zuwandten, kam der Launch in Deutschland im Mai 2020 genau zum richtigen Zeitpunkt, um diese Businesses zu unterstützen: Bereits 120 Access Kunden sind bei Awin gestartet.

 

3: Apples ITP Update 2020

Am 27.03.2020 veröffentlichte Apple Safari 13.1 und iOS 13.4, die beide das jüngste ITP-Update beinhalteten, das standardmäßig alle Cookies für den Cross-Site-Verweis vollständig blockt. Mit dem Advertiser MasterTag und dem S2S-Tracking hat Awin jedoch eine zuverlässige Fall-back Lösung entwickelt, um alle Sales, die von ITP blockiert werden, zu erfassen.

 

4: Der Coronavirus Performance-Tracker von Awin

Als das Coronavirus Anfang 2020 in Europa ausbrach, wurden viele Industrien auf den Kopf gestellt. Um unsere Partner bestmöglich zu unterstützen und ihnen eine Stütze während dieser herausfordernden Zeit zu bieten, entwickelten wir den Performance-Tracker, der weiterhin stetig aktualisiert wird und Advertisern wie auch Publishern Einblicke in unterschiedliche Industrien in verschiedenen Regionen gibt.

 

5: Awin veröffentlicht erstes Tool zur Kennzeichnung von Affiliate-Links

Die Werbekennzeichnung gewinnt immer mehr an Bedeutung, da sie sowohl von Regierungsbehörden als auch von Konsumenten verstärkt gefordert wird. Awin launchte 2020 das erste Kennzeichnungstool der Affiliate-Branche. Netzwerk- und Herstellerunabhängig haben sich bereits mehr als 300 Publisher für die Nutzung des kostenlosen Tools angemeldet.

 

6: Awins neuer Provisionsmanager erhöht Sichtbarkeit und Transparenz für Publisher

Weiterentwicklung und höchste Transparenz stehen bei Awin ganz oben auf der Prioritätenliste. Daher haben wir im vergangenen Jahr einen neuen Provisionsmanager ausgerollt, der alle historischen, aktuellen und zukünftigen Raten in einem übersichtlichen Zeitstrahl für Advertiser und Publisher angezeigt.

 

7: Chrome 80: Awin stellt automatisch auf https um und unterstützt HSTS

Anfang 2020 gab Google ein Update für den Chrome-Browser bekannt, welches alle Cross-Site Cookies auf https-Verbindungen beschränkt. Doch Awin hatte bereits im Vorfeld Schritte unternommen, um allen Partnern weiterhin ein vollumfängliches Tracking zu gewährleisten. Mit diesem sind unsere Partner auch bereits für die kürzlich veröffentlichten News über die Einführung von HTTPS first bei Chrome bestens vorbereitet.

 

8: Brexit Update

Nun ist es soweit: Großbritannien ist nicht länger Teil der EU. Antworten auf die häufigsten Publisher-Fragen zum Brexit findest Du in diesem Artikel. Über weitere Änderungen halten wir Dich selbstverständlich auch in diesem Jahr auf dem Laufenden.

 

9: Steigere Deine Abverkäufe mit Awins Incentive Tool

Gutscheine wirken bei der Kaufentscheidung wie eine Belohnung und sind daher eine tolle Möglichkeit, Deine Kunden auf den letzten Metern der Kaufentscheidung zu unterstützen. Mit dem Incentive Tool von Awin gelingt Dir das ganz einfach.

 

10: Tracke Affiliate-Aktionen mit dem Kampagnenparameter

Ob spezielle Aktionen oder WKZ-Platzierungen – mit diesem Tool werden Tracking und Reportings zum Kinderspiel. Wie Du den Kampagnenparameter optimal für Dich nutzen kannst, erfährst Du hier.

 

 

Wir hoffen, dass Dir unsere Artikel und Markteinblicke 2020 gefallen haben und freuen uns darauf, Dir auch im Jahr 2021 mit Interviews, Denkanstößen, Markteinblicken und Case Studies tiefere Einblicke in die Industrie zu geben.

Teilen