Opodo

  • geschrieben von
  • .

Opodo & Awin: Internationale Reichweite steigern und neue Zielgruppen erschließen

Teilen

Logo Opodo

Das Unternehmen

Opodo ist eines der führenden europäischen Online-Reisebüros. Das Portfolio beinhaltet Flüge von über 450 Billig- und Linienfluganbietern, rund 1.100.000 Hotels, Urlaube in über 200 Destinationen, Kreuzfahrten, Wellnessangebote, vorgefertigte oder individuell zusammengestellte Wochenendpakete, Ferienwohnungen, Ski-Urlaub und weltweite Autovermietung. Ein Schwerpunkt von Opodo ist die Vermittlung von Pauschal- oder Last-Minute-Reisen von über 120 Veranstaltern, auf Wunsch inklusive umfassender Reiseversicherungen. Das Unternehmen ist in 16 europäischen Ländern aktiv und zeichnet sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis in allen Bereichen der Tourismus-Branche aus.

eDreams ODIGEO  ist eines der weltweit größten Online-Reiseportale und eines der größten europäischen E-Commerce-Unternehmen. Über seine vier Marken – eDreams, GO Voyages, Opodo, Travellink und der Metasuchmaschine Liligo – bietet das Unternehmen weltweit die bestverfügbaren Preise für Linien-, Charter- und Billigflüge, Hotels, Kreuzfahrten, Mietwagen, Pauschalreisen, Reiseversicherungen sowie Aufenthalte von unterschiedlicher Dauer, um Reisen für seine 17 Millionen Kunden einfacher und schneller erreichbarer zu machen. eDreams ODIGEO  ist in 44 Ländern vertreten und im elektronischen Handelssystem der spanischen Börse notiert.

Die Erfolgsgeschichte

Das Partnerprogramm

Das Partnerprogramm wurde im November 2002 gestartet und ist mittlerweile in mehr als 20 Ländern (u.a. in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien und Skandinavien) aktiv. Opodo will weiterhin in neue Märkte expandieren und damit wächst auch das Affiliate Marketing. Hierbei ist es dem Online-Reisebüro wichtig, jederzeit in der Lage zu sein, neue Zielgruppen in einer effizienten und strukturierten Art und Weise zu erreichen.

Laut des „Bericht über die europäischen Reisenden. Trends und Prognosen“ von Opodo ist die Entwicklung der Buchungen über mobile Geräte am bemerkenswertesten, die während 2016 in Europa einen durchschnittlichen Anstieg von 51% gegenüber dem Vorjahr aufwiesen. Für eDreams ODIGEO liegt der Buchungsanteil über mobile Anwendung inzwischen bei 29%.

Opodo arbeitet mit Publishern der Verticals Editorial Content, Cashback und Gutschein sowie mit Bloggern und Loyalty-Portalen. Sie arbeiten mit einer geschlossenen Gruppe an Gutscheinpartnern zusammen, denen sie regelmäßige Aktionen und Provisionserhöhungen bieten. Auch Sales Rallyes und Reaktivierungskampagnen nutzt Opodo, um die Top- sowie Longtailpublisher zu aktivieren. Publisher können je nach Produkt bis zu 50 € verdienen (Eigenanreise bis zu 8 €, Flug bis zu 10 €, Flug&Hotel bis zu 50 €, Pauschalreisen bis zu 50 €).

Strategie

Affiliate-Marketing ist ein wichtiger Bestandteil des Marketing-Mix bei Opodo. Es bietet die Möglichkeit, neue Beziehungen aufzubauen und erreicht ein breites und vielfältiges Publikum. Es enthält auch viele andere Disziplinen, die Opodo die gewonnenen Erkenntnisse aus anderen Marketingkanälen bringen und die sie wiederum anwenden können. Affiliate-Marketing öffnet zudem die Tür zu einer Vielzahl von Möglichkeiten, mit Kunden an verschiedenen Punkten des Such- und Buchungsprozesses innerhalb ihres Kaufzyklus zu interagieren. Nicht zuletzt ist Effizienz in den Märkten wichtig, welche mit Hilfe der richtigen Kampagnen und dem Zugang zu einer Vielzahl von potentiellen Partnern innerhalb des Netzwerkes voll ausgeschöpft werden können.

Das Netzwerk

Awin hat eine große Präsenz in der Affiliate-Marketing-Industrie und bietet international die Möglichkeit mit einer Vielzahl von Partnern zu arbeiten. Als global Werbende sind für Opodo die internationale Reichweite, aber auch lokale Marktkenntnisse wichtige Faktoren bei der Entscheidungsfindung. Awin hat sich immer zu Innovation und Entwicklung verpflichtet. Die Fähigkeit nach vorne zu schauen sowie Veränderungen im Rahmen von Kooperationen zu ermöglichen sind Qualitäten, die Opodo in ihren Partnerschaften suchen und schätzen. Das Awin Reporting unterstützt sie bei der täglichen Erfolgsanalyse, zeigt ihnen strukturiert und kompakt wie die Publisher und Kampagnen performen und wo Optimierungsbedarf besteht.

Operativ nutzen sie folgende Services der Plattform: Partnerprüfung und-zulassung, Partnerkommunikation, Einstellung der Publisherkonditionen,  Wöchentlicher Call für offene Themen

Strategisch: Optimierung der Publisher Portfolio Strategie, ständige Beobachtung der Top20 Publisher bezüglich des Qualitätschecks, dediziertes Accountmanagement durch Branchenexperten  verbunden mit Quarterly Business Reviews, Publisher-Scouting (intern+extern) und-Betreuung durch erfahrene Publisher Manager, Wettbewerbsanalysen, Branchen-und Performance-Analyse, Benchmarks

Erfolge

Neue Kundengruppen konnten adressiert werden und ein gewisser Anteil hat sich zu Stammkunde weiterentwickelt – die Marktreichweite ist deutlich größer geworden.

Opodo hat in den vergangenen Jahren der Zusammenarbeit kontinuierlich an der Optimierung der Performance gearbeitet, was unter anderem zu folgenden Strategien geführt hat, die nachhaltige Erfolge ermöglichen:

  1. Sie fokussieren sich auf strategische Kampagnen, bei denen sie exklusiv mit ausgewählten Partnern zusammenarbeiten, um gemeinsam die bestmöglichen Resultate zu erzielen. Hierbei konnte Opodo in den vergangenen Monaten abhängig von der jeweiligen Kampagne bis zu 20% Wachstum YoY erzielen.
  2. Sie haben erfolgreich das Produkt „Flug & Hotel“ gelauncht, welches inzwischen ein Wachstum i.H.v. 30% YoY generiert und damit nicht nur ein weiteres Produkt in der Bewerbung, sondern gleichzeitig auch sehr attraktive Provisionen für den Publisher bietet.
  3. Weitere strategische Erfolge verzeichnet Opodo in einem wachsenden Anstieg an Content Partnerschaften, für die sie auch zukünftig entsprechend der Ausrichtung des jeweiligen Publishers den benötigten Content zur Verfügung stellen oder neu generieren.

Das sagt Opodo

„Wir setzen weiterhin auf die neuesten Erkenntnisse von Awin und kombinieren deren Erfahrungen mit unserer Kompetenz aus dem touristischen Markt. Gemeinsam erarbeiten wir neue Kooperationsmodelle, analysieren die aktuellen Anforderungen des Marktes und stellen sicher, dass unsere Publisher die Werbemittel, Formate und Aktionen erhalten, die für eine erfolgreiche Kooperation mit unserem Programm erforderlich sind.“

Nadine Kreier, White Label und Affiliate Manager

Teilen